VÖPE HILFT Ukraine-Flüchtlingen

Die Ereignisse in der Ukraine und das Schicksal ihrer Menschen bewegen die ganze Welt. In diesen Krisenzeiten ist vor allem Zusammenhalt wichtig. Die VÖPE unterstützt daher die Aktion „IMMO-HILFT“ und ruft auch ihre Mitglieder dazu auf, sich zu beteiligen!

Die Ereignisse in der Ukraine und das Schicksal ihrer Menschen bewegen die ganze Welt. In diesen Krisenzeiten ist vor allem Zusammenhalt wichtig. Mehrere Mitglieder der VÖPE sind an uns herangetreten und wollen temporär Immobilien zur Flüchtlingsunterbringung zur Verfügung stellen. Wir werden daher die Aktion „IMMO-HILFT“ unterstützen und rufen auch unsere Mitglieder dazu auf, sich zu beteiligen!

www.immo-hilft.at

Auf dieser Plattform kann man temporär freie Räumlichkeiten für geflüchtete Menschen aus der Ukraine melden. Auch Spenden an den Partner Caritas sind über die Website möglich.

 

Weitere aktuelle Themen:

Neuer VÖPE-Vorstand bestellt

Im Rahmen des 1. VÖPE-Vorstandsdialog wurde der VÖPE-Vorstand neu bestellt. Zu der Veranstaltung war auch WIFO-Chef Gabriel Felbermayr als Keynote Speaker geladen.