Herbstkonferenz & Herbstempfang 2023

Unser jährlicher großer Branchenevent am 12. Oktober 2023. Für VÖPE-Mitglieder und geladene Gäste zum Thema "Ready for ESG: Wie die neuen Nachhaltigkeitskriterien die Branche verändern".

Do., 12. Okt. 2023 | Haus der Industrie, Festsäle | Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

Bei der VÖPE-Herbstkonferenz 2023 dreht sich heuer alles um das VÖPE-Projekt „Ready for ESG“. In diesem – und in Folgeprojekten – entwickeln wir mit unseren Mitgliedern das Handwerkszeug, wie wir als Lebensraumentwickler die Transformation der Branche in Richtung Nachhaltigkeit meistern. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und geladenen Gästen wollen wir an diesem Tag diskutieren, wie wir gesellschaftliche und betriebliche Verantwortung verbinden.

Agenda als pdf

Agenda

14:30-15:00 Registrierung VÖPE-Herbstkonferenz

Moderation: Alexandra Seyer-Gmeinbauer

15:00 Eröffnung der Konferenz
Andreas Köttl (VÖPE)

15:10 Begrüßende Worte
Bernd Vogl (Geschäftsführer Klima- und Energiefonds)

15:15 Key Note: The need of climate action with an international view on sustainable real estate and urban development
Diana Ürge-Vorsatz (CEU, Vice Chair IPCC)

Unser Projekt „VÖPE Ready for ESG“

15:45 Warum „VÖPE Ready for ESG“?
Clemens Rainer (Denkstatt)
Kathrin Kollmann (VÖPE)

15:55 Der neue Leitfaden „VÖPE Ready for ESG“
Natalie Wierzbicki (SIGNA)
Oliver Huber (6B47)
Mariana Ristic (Value One)
Michael Sandriesser (STC)

16:20 Aus dem VÖPE Next Do-Tank ESG
Susanna Dinkic (VÖPE Next)

16:30 Pause

VÖPE-Insights

17:00 Nachhaltigkeitstrends bei Bauträgerprojekten
Alexander Bosak (Exploreal)

17:10 So grün wie möglich, so dicht wie nötig: Zugänge in der Stadtentwicklungsplanung
Thomas Madreiter (Planungsdirektor Wien)
Bernhard Inninger (Leitung Stadtplanung Graz)

Interview: Lisa Grüner (DWK Die Wohnkompanie)

17:40 Wie wollen wir morgen bauen?
Volker Schaffler (Abteilungsleiter Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie)
Heinz Buschmann (Klima- und Energiefonds)

17:55 Podiumsdiskussion: Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit – (k)ein Widerspruch?
Eva Aschauer (TPA Steuerberatung)
Andreas Köttl (VÖPE, value one)
Joachim Lohse (Geschäftsführer ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Berlin)
Bernd Vogl (Geschäftsführer Klima- und Energiefonds)

Moderation: Madlen Stottmeyer (Die Presse)

18:25 Zusammenfassung und Überleitung
Sebastian Beiglböck (VÖPE)

Ab 18:30 – Ankommen VÖPE-Herbstempfang

Ab 19 Uhr: VÖPE-Herbstempfang

SELEKTION-Sponsoren

VIP-Sponsor

Mit speziellem Dank für die Unterstützung

Weitere aktuelle Themen:

Neuer VÖPE-Vorstand bestellt

Im Rahmen des 1. VÖPE-Vorstandsdialog wurde der VÖPE-Vorstand neu bestellt. Zu der Veranstaltung war auch WIFO-Chef Gabriel Felbermayr als Keynote Speaker geladen.