PRESSE & NEWS

AKTUELLES

VÖPE in Tageszeitung Österreich am Mittwoch, 6. Mai 2020, Artikel zur offiziellen Gründung der VÖPE (Immowelt, Seite 23)

Im Artikel in Österreich wird über die offizielle Gründung der VÖPE berichtet

VÖPE in Ö1 Morgenjournal am Mittwoch 8. April 2020

Den Stillstand wegen der Coronavirus-Krise spürt auch der Immobilienbereich. Die Arbeiten von Projekt-Entwicklern liegen derzeit auf Eis. Das sind österreichweit 20.000 Mitarbeiter. Der Präsident der Vereinigung Österreichischer Projektentwickler, Erwin Soravia, fordert deshalb Sofortmaßnahmen. Es gebe keinen Grund, warum Verfahren nicht fortgesetzt werden könnten.

VÖPE in der Kronen Zeitung am Mittwoch, 8. April 2020 Interview mit Erwin Soravia und Vorstellung der VÖPE Kernthemen (Wohnkrone S.8)

Im Interview mit der Wohnkrone stellt VÖPE Präsident Erwin Soravia die Kernthemen der VÖPE vor.

PRO LEBENSRAUM

UNSERE MISSION

Die VÖPE ist die neue starke Stimme der Projektentwickler Österreichs. Sie ist ein unabhängiger Zusammenschluss interessierter Projektentwickler, der sich dafür einsetzt, die öffentliche Wahrnehmung der Branche entsprechend ihrer Wertschöpfung zu stärken.

Die VÖPE wirkt aktiv an Gestaltungsprozessen mit, um verlässliche und transparente Rahmenbedingungen für die Projektentwickler herzustellen. Dazu steht sie im steten Austausch mit den Stakeholdern der Branche und artikuliert die Interessen ihrer Mitglieder mit einem gemeinsamen Standpunkt. Durch proaktive Öffentlichkeitsarbeit und wirkungsvolle Kampagnen wird sie einen maßgeblichen Beitrag zur Bewusstseinsschaffung in Öffentlichkeit und Politik leisten.

Die VÖPE fungiert als neutrale Instanz und ist parteiunabhängig.

MITGLIEDER

© 2020 VÖPE - Vereinigung Österreichischer Projektentwickler