VÖPE in Wohnkrone am Mi, 04.08.2021 zum Thema: Lebensraumentwickler schaffen Mehrwert

Sebastian Beiglböck (Geschäftsführer der VÖPE) berichtet, dass die Branche der Projektentwickler nicht nur neue, attraktive Lebensräume entwickelt, sondern auch gleichzeitig als Turbo für die österreichische Wirtschaftsleistung dient. Sehen Sie dazu auch unsere neue Videoserie "Immo-Mythen".
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lebensraumentwickler schaffen Mehrwert

Win-win-Situation: Unsere Branche entwickelt nicht nur neue, attraktive Lebensräume, sondern dient gleichzeitig auch als Turbo für die österreichische Wirtschaftsleistung.

Die gewerblichen lmmobilienprojektentwickler Öster­reichs leisten einen wesentlichen Beitrag zur Lebensqualität in Österreich. Sie sind der Motor, wenn es um die Schaffung von Wohnräumen, Arbeitsräumen, Infrastruktur, Freizeit- und Bil­dungsräumen geht. Wir entwi­ckeln nicht einfach nur Immobilien, wir entwickeln einen gesellschaftlichen Mehrwert.

Viele unserer Projekte beinhal­ten kostengünstige Wohnungen, Kindergärten und Schulen, öf­fentliche Parks, Freizeit- und Sporteinrichtungen, aber auch eine attraktive Neugestaltung für ein ganzes Viertel.

Gemäß einer von der VÖPE beauftragten Studie des IHS (Institut für Höhere Studien) werden durch die Branche insgesamt 9,7 Mrd. Euro Bruttowertschöpfung generiert sowie rund 98.000 Arbeitsplätze gesi­chert. Das entspricht 2,8 % der österreichischen Wirtschafts­leistung und löst Steuern und Abgaben in Höhe von 3,4 Mrd. Euro aus. Mit allen verbundenen Branchen und Wirtschaftsbe­reichen sind wir für annähernd 10 % des Bruttoinlandsproduk­tes verantwortlich.

Zur Veranschaulichung ein Beispiel: 10 Millionen Euro, die die österreichische Bauträger­- und Projektentwicklerbranche investiert, lösen zusätzliche 909.000 Euro an Wertschöpfung in Österreich aus und garantie­ren 105 Arbeitsplätze.

 

Sebastian Beiglböck

Sebastian Beiglböck

Geschäftsführer der
VÖPE – Vereinigung Österreichischer Projektentwickler

 www.voepe.at

Weitere aktuelle Themen:

“Fast lane” für Klimaprojekte

Die VÖPE spricht sich für ein „Ermöglichungsinstrument“ für nachhaltige Bauprojekte aus. Im Rahmen einer Fast Lane sollen diese rascher umgesetzt werden können, berichtet auch „Die Presse“.